Bundessiegerprüfung 2016

Zwei unserer Mitglieder machten sich auf zur Teilnahme an der diesjährigen Bundessiegerprüfung des DVG, die dieses Jahr in Bad Segeberg stattfand. Ein tolles Gelände, zwei Ringe, gute Geräte also rundum perfekte Agility Bedingungen machten dieses Wochenende zu einem Highlight. Robin und Wishes traten in der Jugendkategorie an und hatten leider in beiden Läufen kurz vor dem Ziel ein wenig Pech. Tim und Kiss blieben im ersten Jumping fehlerfrei und landeten auf Platz 20 von 42. Im A-Lauf machten wir uns nicht mehr viele Hoffnungen auf eine gute Platzierung, obwohl die beiden wieder einen souveränen Nullfehlerlauf hinlegten. Allerdings patzten sehr viele Teams die nach Tim und Kiss liefen und die beiden landeten schlussendlich auf einem wahnsinnig tollen vierten Platz und damit auch auf Platz 4 in der Kombi – ganz knapp am Treppchen vorbei. Wir sind SUPER STOLZ!

Am Sonntag beim offenen Turnier rannten Kiss und Tim im Jumping 3 nochmal auf einen hervorragenden 6. Platz und Julia und Fuu konnten in der A3 Small den 2. Platz für sich verbuchen!


Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *